Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Mitgliedsbeitrag von 2016 noch abbuchen im Jahr 2017 - 20.04.2017

gefragt von 7Zwerge
am 20.04.2017
um 22:05 Uhr
Hallo!

Habe das Kassieramt im März letzten Jahres übernommen.
Mir ist im Oktober 2016 beim Einzug der Mitgliedsbeiträge ein Fehler unterlaufen.
Ich habe die Unterlagen/Beitrittserklärungen nicht abgeglichen und mir ist eine Beitrittserklärung vom Januar 2016 nicht aufgefallen.
Der Beitrag wurde nicht eingezogen. An der Mitgliederversammlung haben die Personen dann aber teilgenommen (im März 2016) und auch mit abgestimmt.
Sollte ich oder muss ich sogar den Beitrag jetzt noch einziehen für 2016 oder spielt der Beitrag da eher keine Rolle?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Tom
am 21.04.2017
um 00:26 Uhr
Aber natürlich können und müssen Sie alle Mitgliedsbeiträge die, warum auch immer, in 2016 vergessen wurden einzuziehen, auch noch in 2017 einziehen.
Grundlage hierfür ist BGB §195 (Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt drei Jahre.) und BGB § 199 (Auszug: (1) Die regelmäßige Verjährungsfrist beginnt, soweit nicht ein anderer Verjährungsbeginn bestimmt ist, mit dem Schluss des Jahres, in dem
1. der Anspruch entstanden ist.)
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__199.html
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner