Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

MV fremde Protokollführerin ? - 12.06.2017

gefragt von Figo
am 12.06.2017
um 11:41 Uhr
Auf unserer Mitgliederversammlung war eine fremde Person Protokollführerin ( dazu noch Vorsitzende in einem anderen Verein). Ist das rechtens. Muss das Protokoll nicht von einem Vereinsmitglied geführt werden?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 13.06.2017
um 13:22 Uhr
Üblicherweise ist in der Satzung festgelegt, wer das Protokoll schreibt. Ist diese Person verhindert und es findet sich niemand, der das übernehmen will, kann der Versammlungsleiter durchaus auch eine vereinsfremde Person als Protokollführer vorschlagen, sofern das die Satzung nicht ausdrücklich ausschließt. Über diesen Protokollführer wird dann abgestimmt und dann hat das seine Ordnung.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vnl/verein_vorstand_aktuell.php?sid=979822

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner