Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Nachtrag zur Frage Mitgliedsbeitrag - 18.01.2017

gefragt von sonnenland
am 18.01.2017
um 17:17 Uhr
In der Satzung seht folgendes:
Jedes Mitglied hat
die von der Mitgliederversammlung beschlossenen Mitgliedsbeiträge, Umlagen sowie andere finanzielle Verpflichtungen, die sich aus dem Pachtverhältnis einer Kleingartenparzelle ergeben, innerhalb der festgelegten Frist zu entrichten.
Die festgelegten Fristen sind in der Kassenordnung und Beitrags- und Gebührenordnung geregelt. Diese sind von der Mitgliederversammlung beschlossen.
Eine detaillierte Beschreibung wie monatliche- vierteljährlich- Zahlung usw ist nicht festgelegt.
Der Hintergrund meiner Frage ist, ein Mitglied zahlt den Mitgliedsbeitrag monatlich, dafür gibt es aber keinerlei Reglungen
Nun meine Frage
Reicht es aus wenn wir die Gebührenordnung und Kassenordnung dahingehend erweitern (detaillierte Beschreibung der Zahlungsweisen)? Oder sollten wir noch auf andere Punkte achten?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 24.01.2017
um 19:55 Uhr
Je konkreter die Zahlungsmodalitäten festgeschrieben sind, desto weniger Ärger gibt es.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vsm/schatzmeister-aktuell.php?sid=317215

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner