Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Neuwahl von Kassier und 2. Vorstand - 01.09.2014

gefragt von BurgerGisela
am 01.09.2014
um 18:19 Uhr
Müssen die neugewählten Personen beim Registeramt gemeldet werden? Vorstand meint ist nicht zwingend notwendig.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 02.09.2014
um 14:33 Uhr
Der § 67 BGB schreibt vor, dass jede Änderung des Vorstandes dem Amtsgericht angezeigt werden muss. Nach der gängigen Rechtsauffassung zählt auch eine Wiederwahl dazu. Allerdings müssen sich die wiedergewählten Vorstandsmitglieder nicht nochmals notariell beglaubigen lassen. Das ist nur für die neugewählten Vorstandsmitglieder des vertretungsberechtigten Vorstandes nach § 26 BGB erforderlich.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner