Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

notarielle Beglaubigung

gefragt von Louis
am 13.05.2015
um 15:56 Uhr
Muss bei einer personellen Vorstandsänderung auf Grund von Neuwahlen diese notariell beglaubigt und dem Vereinsregister
eingereicht werden oder kann der Vereinsvorstand d i r e k t
- um Kosten zu sparen - beim Vereinsregister diese einrei-
chen?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 14.05.2015
um 10:56 Uhr
Nach Vorstandswahlen müssen die neu gewählten Personen auf jeden Fall zum Notar.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
Avatar
Antwort von Klaus1967
am 15.05.2015
um 11:27 Uhr
Aus meiner langjährigen Praxis ist es auch möglich, für die neu gewählten Personen
eine Beglaubigung (mit Personalausweis) bei der zuständigen Gemeinde vornehmen zu lassen (und nicht beim Notar). Unsere Gemeinde macht das (bei Nachweis der Gemeinnützigkeit des Vereins, z.b. mit dem letzten Steuerbescheid) sogar kostenfrei!
Avatar
Antwort von hbaumann
am 15.05.2015
um 19:08 Uhr
Wenn das Amtsgericht das so akzeptiert, geht das sicher auch.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner