Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Rauchen bei Veranstaltungen im Vereinsheim

gefragt von ballfan
am 31.01.2015
um 18:19 Uhr
In unserem Vereinsheim wird grundsätzlich nicht graucht. Es gibt jedoch manachmal Feiern oder Sitzungen in denen man, gerade in der Winterzeit, das Rauchen gestattet. Das heißt es wird ab und zu geraucht.
Das an diesen Veranstaltungen Jugendliche unter 18 nicht ins Vereinsheim dürfen ist mir bekannt. Wie sieht das aber am nächsten Tag aus ?

Wäre die Tatsache das im Vereinsheim geraucht werden könnte schon Grund genug generell Jugendliche unter 18 Jahren nicht mehr rein zu lassen oder eben nur zu diesen Veranstaltungen ?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 01.02.2015
um 12:11 Uhr
Wenn ansonsten nicht mehr im Vereinsheim geraucht werden darf, dann sollte man das auch bei den Feiern und Sitzungen beibehalten. Es ist schließlich nicht unzumutbar, dass jemand, der sich unbedingt einen Glimmstängel reinziehen will, dann vor die Tür geht. Bei Gaststätten geht das doch auch. Hierbei stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nichtraucher über den Bedürfnissen der Raucher.

Sie können doch die Jugendlichen nicht nur deshalb aus dem Vereinsheim verbannen, weil es ein paar Raucher gibt. Schließlich sind die Jugendlichen auch Mitglieder und haben somit das Recht, ebenfalls die Vereinseinrichtungen zu nutzen.

Sie sollten daher ein striktes Rauchverbot festlegen, dann haben Sie klare Fronten geschaffen und es gibt kein "Wenn" und "Aber".

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner