Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Recht Kassenprüfer

gefragt von ClaudiaBernhard
am 07.03.2017
um 12:06 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben seit kurzem neue Kassenprüfer. Sie prüfen die Kasse von 2015 und 16. Jetzt wollen sie Unterlagen von vorher, also ab 2006 (Vereinsgründung). Bis 2014 sind diese abgeschlossen und bis 31.12.2014 auch vom Finanzamt abgenickt. Muss ich den Prüfern diese Unterlagen und inwieweit dürfen sie diese zur Prüfung heranziehen? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Beste Grüße

Claudia Bernhard

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Bernibaer
am 07.03.2017
um 12:18 Uhr
Um Ihre Aufgaben zu erfüllen, sind die Kassenprüfer berechtigt, in alle Geschäftsunterlagen des Vereins Einsicht zu nehmen. Sie haben außerdem ein umfassendes Auskunfts- und Informationsrecht.

Auszug aus Vereinswissen

Gruß Bernibaer
Avatar
Antwort von Tom
am 07.03.2017
um 19:25 Uhr
Im Grunde können die Kassenprüfer auch zurückliegende Jahre Prüfen. Jedoch macht dies keinen Sinn, denn sicherlich wurde der seinerzeitige Vorstand entlastet. Damit sind die Vorstände der vergangenen Jahre "aus dem Schneider".
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner