Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Rückstellung

gefragt von mako
am 31.03.2014
um 17:51 Uhr
Wir sind ein e. V. mit Gemeinnützigkeit. Wie genau müssen Rückstellungen deklariert werden. Müssen sie auf einem separaten Konto eingezahlt werden? Oder muss die fiktive Summe nur in der Steuerklärung angegeben werden? Für eine Beantwortung wäre ich sehr verbunden.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 03.04.2014
um 09:51 Uhr
Für Rückstellungen bzw. Rücklagen muss man kein eigenes Konto einrichten, kann es aber. Im Jahresabschluss muss diese Summe lediglich als Rücklage mit einer eigenen Kontierung erkennbar sein. Bei einer sog. zweckgebundenen Rücklage muss auch der Grund für das Ansparen genannt werden.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner