Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Satzungsänderung

gefragt von Spedfire
am 22.12.2011
um 21:28 Uhr
Wir haben bei unserer Jahreshauptversammlung eine Satzungsänderung und dabei sind mehrere Punkte geändert worden zum Vorschlag wobei auch schon sicher ist das alle von den Mitgliedern so genehmigt werden.
Hier meine Frage da es mehrere Punkte sind muß ich alle in dr Einladung angeben oder kann man bei dem Punkt "Satzungsänderung" dahinter schreiben siehe Anlage und die neue Satzung(die geänderten stellen sind farbig) als Anhang der Einladung zufügen?

Danke schon mal im vorraus für die eine oder andere Antwort

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Begonie
am 04.01.2012
um 15:42 Uhr
Hallo Spedfire,

man muss bei der Formulierung in der Einladung wirklich besonders sorgfältig sein, vor allem wenn es um Satzungsänderungen geht. Hier reicht es NICHT aus, wenn du einfach den Punkt „Satzungsänderung“ in die Tagesordnung aufnimmst, denn aus der Tagesordnung muss sich in diesem Fall konkret ergeben, welcher Paragraph mit welcher Zielrichtung geändert werden soll. Als Beispiel: In unserem Verein sollte über eine Beitragserhöhung abgestimmt werden. Hier wurde ich von Vorstandskollegen belehrt, dass es nicht ausreicht, wenn ich in der Einladung als Tagesordnungspunkt nur „Antrag Mitgliedsbeitrag“ aufführe. Dies wäre zu allgemein. Richtig muss es heißen: „Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge“. Es muss also in der Formulierung klar werden, was die Zielsetzung der Änderung sein soll.

Dein Vorhaben, die beabsichtigte Änderung gleich mit der Einladung zu senden, würde ich dir auch auf jeden Fall empfehlen. Neben dem farblichen Hervorheben der Änderung, würde ich auch die neue Formulierung der alten gegenüberstellen, so dass man gleich sieht, was geändert werden soll. So kann euch, was Anfechtung und Nichtigkeit der Beschlüsse angeht eigentlich nichts mehr passieren. Denn bedenke, auch wenn du meinst, alle Mitglieder sind ja eh damit einverstanden, es gibt immer welche denen da irgendwas nicht passt. Deswegen ist es wichtig die Punkte in der Einladung präzise zu formulieren UND eine ordnungs-/satzungemäße Beschlussfassung durchzuführen.

viel Erfolg
Begonie
Avatar
Antwort von Spedfire
am 04.01.2012
um 22:50 Uhr
Danke für die super Antwort
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner