Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Satzungsänderung

gefragt von atomjeg
am 22.04.2013
um 11:58 Uhr
Thema Satzungsänderung
In einer Satzungsänderung wird der Wegfall eines Vorstandspostens, hier Pressewart, innerhalb der Wahlperiode beantragt.
Frage: Ist bei Annahme der Änderung die Satzung bis zur Neuwahl des Vorstandes (in 2 Jahren) noch gültig?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 23.04.2013
um 16:26 Uhr
Eine Satzungsänderung wird mit dem Beschluss gültig, erlangt aber erst Rechtskraft mit der Eintragung in das Vereinsregister. Betrifft die Satzungsänderung die Verkleinerung des Vorstandes, ist der Beschluss darüber gleichzusetzen mit der Abberufung der entsprechenden Vorstandsposition durch die Mitgliederversammlung.
Die Satzung gilt also nicht mehr bis zum Ende der Wahlperiode.

H. Baumann
Kontakt über: www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner