Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Satzungsänderung anzeigepflichtig?

gefragt von Conmark
am 07.02.2014
um 08:15 Uhr
Hallo,

unserer gemeinnütziger Verein ist vom FA als solcher anerkannt. Jetzt soll er eingetragen werden. Leider fehlt in unserer Satzung der Passus der Vertretungsberechtigten, was jetzt via Satzungsänderung nachgeholt wird. Unserer Notar wies uns darauf hin.

Muss diese Änderung beim FA angezeigt werden? Registriert beim Amtsgericht sind wir ja noch nicht. Oder kann die Satzung entsprechend geändert werden und erneut beim Notar vorgelegt werden?

Vielen Dank.

Gruß Uwe

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 07.02.2014
um 09:28 Uhr
Nach der Satzungsänderung gehen Sie wieder zum Notar, der dann die Eintragung beim Amtsgericht veranlasst.
Wenn die erfolgt ist, schicken Sie auch ein Exemplar an das Finanzamt.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
Avatar
Antwort von Conmark
am 07.02.2014
um 12:28 Uhr
Hallo Herr Baumann,

vielen Dank für die prompte Antwort.

Gruß Uwe
www.schwaben-express.org
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner