Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Satzungstext

gefragt von sonnenland
am 10.07.2016
um 16:08 Uhr
Beim lesen der Satzung ist mir Folgendes aufgefallen.
Man schreibt hier
Der Vereinsvorstand besteht aus:dem Vorsitzenden, dem stellvertretende Vorsitzenden, dem Schatzmeister, dem Schriftführer, dem Bauwart usw.
Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende, der stellvertretende Vorsitzende und der Schatzmeister. Diese sind zur rechtsverbindlichen Vertretung des Vereins berechtigt.
Die übrigen Vorstandsmitglieder sind stimmberechtigte Beisitzer.
Nun meine Frage, müssen bei Vorstandsneuwahlen die Beisitzer auch immer mit gewählt werden? Sind diese überhaupt Vorstandsmitglieder nach dem Satzungstext?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 10.07.2016
um 17:10 Uhr
Wenn das so in der Satzung steht, gehören diese Personen selbstverständlich auch zum (erweiterten) Vorstand und müssen gewählt werden. Nur werden sie nicht in das Vereinsregister eingetragen. Das geschieht nur mit dem Vorstand nach § 26 BGB.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner