Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Spendenbescheinigung

gefragt von Josefine
am 24.03.2014
um 09:36 Uhr
Sehr geehrter Herr Baumann,

ein nicht eingetragener Verein ist Mitglied in einem Dachverband. Der Dachverband ist ein e.V., der auch zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt ist. Er stellt auch Spendenbescheinigungen aus für die nicht rechtsfähigen Mitgiedsvereine, die Geldspenden auf ihr eigenes Konto bekommen.
Im BMF-Schreiben vom 7.11.2013 (Muster für Zuwendungsbestätigungen §) steht unter Punkt 12, dass Dach und Spitzenorganisationen für die Ihnen angeschlossenen Vereine nicht mehr als Durchlaufstelle fungieren können.
Ist damit der Geldfluß gemeint oder dürfen die Spendenbescheinigungen für Mitgliedsvereine nicht mehr ausgestellt werden?
Für Ihre Hilfe besten Dank im Voraus.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 24.03.2014
um 10:34 Uhr
Wenn der Dachverband gemeinnützig ist, darf er auch Spendenbescheinigungen ausstellen. Diese Spenden muss er selbst erhalten und darf sie nur an seine Untergliederungen weiterleiten, wenn die Förderung dieser Organisationen durch Mittelvergabe zu seinen Satzungszwecken gehört. Voraussetzung ist aber, dass diese Organisationen ebenfalls gemeinnützig sind. Die Eintragung beim Amtsgericht ist dabei unerheblich.

Sollten die Mitgliedsorganisationen selbst gemeinnützig sein, können Sie auch selbst Spenden empfangen und entsprechende Bescheinigungen ausstellen. Der Umweg über den Dachverband wäre dann überflüssig.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
Avatar
Antwort von Josefine
am 24.03.2014
um 17:49 Uhr
Sehr geehrter Herr Baumann,

der Dachverband empfängt die Spenden aber nicht selbst, sondern sie gehen auf dem Konto des Mitgliedsvereins ein. Der Dachverband übernimmt nur die Dienstleistung der Ausstellung der Spendenbescheinigungen. Darf er das?

Ich dachte immer, man darf nur Spendenbescheinigungen ausstellen, wenn das auf dem Freistellungsbescheid mitgeteilt wurde?


Avatar
Antwort von hbaumann
am 26.03.2014
um 15:46 Uhr
Das hängt davon ab, was auf dem Körperschaftssteuer-Freistellungsbescheid des Dachverbandes steht.

Normalerweise dürfen Spendenbescheinigungen nur von den gemeinnützigen Organisationen ausgestellt werden, die auch das Geld erhalten haben. Es kann aber sein, dass es für den Dachverband eine Sonderreglung gibt.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner