Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Steuererklärungen, Softwareprogramm - 12.05.2017

gefragt von XYZ321
am 12.05.2017
um 13:31 Uhr
Hallo,

wir sind ein nicht eingetragener gemeinnütziger Verein.
Welche Steuererklärungen muss der Verein an das Finanzamt abgeben?
Gibt es eine spezielle Software für Buchhaltung und Steuererklärungen, die zu empfehlen ist?
Vielen Dank!

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 12.05.2017
um 13:44 Uhr
Ob Sie eine Steuererklärung abgeben müssen, hängt davon ab, welche Einnahmen Sie haben. Wenn es nur Mitgliedsbeiträge sind, kann es sein, dass das Finanzamt auf eine Steuererklärung verzichtet - muss aber nicht sein. In der Regel müssen aber alle Vereine eine abgeben.

Für ein Vereinsverwaltungsprogramm möchte ich keine Empfehlung abgeben, da das möglicherweise von den anderen als wettbewerbsschädigend aufgefasst werden könnte. Sie müssen einfach im Internet suchen. Die meisten haben Probeversionen, wo sie erst einmal etwas "spielen" können, um zu sehen, ob es für Ihren Verein passt.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vsm/schatzmeister-aktuell.php?sid=317215

H. Baumann
Avatar
Antwort von hbaumann
am 12.05.2017
um 20:37 Uhr
Gerade dann kann es sein, dass das Finanzamt wissen will, was mit den sog. Spenden passiert.

Außerdem sollten Sie bedenken, dass nicht jeder Verein Spendenbescheinigungen für Mitgliedsbeiträge in Form von spenden ausstellen darf. Sportvereine, Musikvereine und noch andere dürfen das z.B. nicht.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner