Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Stromabschaltung bei offenen Beträgen ?

gefragt von derWuff
am 18.06.2014
um 11:21 Uhr
Kann der Vorstand eines GV auf einer Vorstandssitzung beschliessen,dass säumigen Zahlern innerhalb von 14 Tagen bei Nichtzahlung der Strom abgeschaltet wird ? Unabhängig davon um welche Rückstände es geht ? Bei Stromrückstände eventuell ? Aber was ist z.B. mit anderen offenen Rückständen ?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 19.06.2014
um 16:33 Uhr
Wenn ich Vorstand dieses Vereins wäre, würde ich diesen säumigen Zahlern sogar die Parzelle kündigen und sie aus dem Verein werfen. Sollen sie dann doch zusehen, wo sie künftig ihre Radieschen sähen.
Offensichtlich haben einige noch nicht begriffen, dass ein Verein kein Näh- und Häkelzirkel ist und schon gar nicht eine billige Sommerfrische.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner