Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Unterschriften auf Beitrittserklärung

gefragt von Momo
am 30.03.2013
um 18:32 Uhr
Hallo,
Auf unserer neuen Beitrittserklärung erteilt das Mitglied gleichzeitig eine Einzugsermächtigung für den Jahresbeitrag.

Ist hierbei jeweils eine Unterschrift für den Beitritt und eine unterschrift für die Einzugsermächtigung erforderlich?

Oder genügt rechtlich eine Unterschrift für beides?

Danke im voraus.
Momo

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 31.03.2013
um 15:35 Uhr
Frohe Ostern!

Wenn der Text so eindeutig verfasst ist, dass zweifelsfrei daraus hervorgeht, dass die Unterschrift für beides gilt, reicht eine.

Günstiger ist es allerdings, den Aufnahmeantrag in zwei Bereiche zu teilen (Aufnahme und Einzugsermächtigung) und auch beides separat unterschreiben zu lassen. Falls nämlich jemand seine Einzugsermächtigung zurückzieht, berührt das nicht die vertraglichen Grundlagen der Aufnahme.

H. Baumann
Kontakt über: www.vorstandswissen. de
Avatar
Antwort von Momo
am 31.03.2013
um 22:01 Uhr
Danke!
Dann werden wir schnell unsere Beitrittserklärung anpassen!

Auch für Sie frohe Ostern!
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner