Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Verband zum Bundesverband

gefragt von Böller
am 10.03.2016
um 10:01 Uhr
Liebe Vereinswelt User, meine Frage:
laut Satzung §1 Abs. 1 Der Verein führt den Namen „Arbeitskreis Nordbayerischer Böllerschützen e.V.“ und hat den Namenszusatz „Verband der Böllerschützen“ nachfolgend kurz AKNB genannt.
Wenn ich es so auslege: es ist ein Namenszusatz, der Begriff AKNB bleibt nach wie vor. Also denke ich, bei dieser Auslegung wäre nur ein Zusatz betroffen, ob das Registergerichtlich und Notariell beglaubigt werden muss?

Antworten & Kommentare

 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner