Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Verdienst Vorstand ab 01.01.2015

gefragt von DNA
am 15.11.2013
um 13:33 Uhr
Guten Tag,

nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe

http://www.vereinswelt.de/vereinswissen/details.html?tx_ttnews[tt_news]=162&cHash=c98f5a3ad32afad3354b1ec2d318ca2e

habe ich mich nun auch mal im Internet kündig gemacht,da wir einen Verein gründen wollen mit gemeinnützigem Zweck (Tierschutz) würde ich nun gern 2 Fragen stellen:

1: Wieviel darf ein Vorstandsmitglied denn verdienen?Bleibt es da bei der 720€ Pauschale wie jetzt auch für ehrenamtliche Tätigkeiten,oder kann man den Betrag frei bestimmen?

2:Gibt es eine Vorlage für einen solchen Text zur Integration in die Satzung? (Verein wird in 2 Wochen gegründet) Was ist zu beachten?

Lieben Grüß,

Daniela

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 15.11.2013
um 19:34 Uhr
Das Ehrenamtsgesetz fordert zwingend, dass in der Satzung eine Ermächtigung zur Zahlung der Pauschale von max. 720 Euro enthalten ist. Fehlt ein entsprechender Satzungseintrag, dann wird ab 2015 dem Verein die Gemeinnützigkeit aberkannt, wenn an den Vorstand eine Vergütung gezahlt werden sollte.
Eine entsprechende Satzungspassage finden Sie hier: http://www.vorstandswissen.de/page10.php - Artikel 09/12

Anmerkung dazu: Ein Dienstvertrag kommt nur zur Anwendung, wenn der Verein mehr als 720 Euro pro Jahr bezahlen will. Dann hat er allerdings auch die Verpflichtungen eines Arbeitgebers.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner