Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Werbung

gefragt von Ingo
am 21.04.2014
um 20:38 Uhr
Anlässig unseres Jubiläum werden für Firmen auf Bannern,Plakaten und Flyer Werbung gemacht.Es fließt kein Geld von den Firmen, wie muss ich mich trotzdem steuerlich richtig verhalten.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 22.04.2014
um 08:04 Uhr
Wenn Sie kein Geld oder sonstige geldwerte Vorteile für die Werbung bekommen, müssen sie auch keine Steuer bezahlen.
Es ist allerdings sehr ungewöhnlich, dass für Firmen Werbung gemacht wird und diese müssen dafür nichts bezahlen. Warum dieser "Liebesdienst"?
Sollten Sie einen übereifrigen Mitarbeiter in Ihrem Finanzamt haben, könnte es sein, dass dieser vermutet, dass für die Werbung Schwarzgeld an den Büchern des Vereins vorbeigeflossen ist und er dann den Verein "auf den Kopf stellt".

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
Avatar
Antwort von hbaumann
am 23.04.2014
um 08:10 Uhr
Wenn das Finanzamt dahintersteigt, wird es den Preisnachlass für die Banner usw. sozusagen als Bezahlung für die Werbung uns somit als steuerpflichtige Einnahme des Vereins bewerten.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner