Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Wir haben ein Bungalow übernommen, Umgebaut und verkaufen Getränke.

gefragt von Benny68
am 30.09.2014
um 19:36 Uhr
Wir haben ein Bungalow übernommen und diesen Umgebaut. Jetzt verkaufen wir hier Getränke für alle, da hier in der Umgebung nichts los ist. Müssen wir dieses Gewerblich anmelden? Z.z. sind wir eine Interessengemeinschaft und wollen uns demnächst beim Gericht als Verein eintragen lassen.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 01.10.2014
um 12:52 Uhr
Da Sie öffentlich verkaufen, benötigen Sie eine Gewerbe- und eine Schankgenehmigung. Ihre Interessengemeinschaft ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR). Sie sollten sich beim Gewerbeamt erkundigen, welche Anträge gestellt werden müssen.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner