Superbanner
 
 
 
 

Oh Schreck - gleich 11 Hauptaufgaben hat der Schatzmeister im Verein!

Vereinsrecht aktuell

Ihr Schatzmeister ist fast unverzichtbar! Schließlich gehört die Finanzverwaltung zu den wichtigsten Aufgaben im Verein. 

Umso erstaunlicher, dass es in der Praxis immer wieder zu Kompetenzgerangel kommt. So erreichten mich gleich mehrere Anrufe von Schatzmeistern, die sich eine Übersicht über ihre Aufgaben gewünscht haben, um „ein für allemal im Vorstand festzulegen, wer sich um was kümmert“. Und siehe da: Es sind gleich 11 Hauptaufgaben, die dem Schatzmeister zufallen:

1. Aufgabenbereich: Beiträge

  • Beitragswesen und -erhebung
  • Kontrolle ausstehender Beiträge und Durchführung des Mahnwesens
  • Bearbeitung von Anträgen auf Beitragsermäßigung, -stundung und -erlass


2. Aufgabenbereich: Finanzverwaltung 

  • Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs
  • Verantwortung für die Buchführung
  • Beachtung der Grundsätze nach dem Prinzip der Wirtschaftlichkeit sowie der Sparsamkeit Finanzbuchhaltung nach Kontenrahmen
  • Aufstellung des Jahresabschlusses/Erstellung Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Führen der Inventarliste
  • Erstellung des Kassenberichts
  • Ständige Information des Vorstands über die finanzielle Situation des Vereins

   

3. Aufgabenbereich: Haushaltswesen 

  • Aufstellung des jährlichen Haushaltsplans
  • Beschaffung von Betriebsmitteln und Gerätschaften
  • Abrechnung der Betriebskosten
  • Abrechnung vermieteter Vereinsgebäude
  • Abrechnung aller Vereinsveranstaltungen
  • Erstattung von Auslagen usw.

4. Aufgabenbereich: Mitgliederverwaltung 

  • Neuaufnahme und Abmeldung von Mitgliedern sowie Änderungen
  • Überwachung der Mitgliederverwaltung
  • Eventuell auch Überwachung der Mitgliedererfassung in den Abteilungen

      

5. Aufgabenbereich: Spenden 

  • Entgegennahme von Spenden
  • Ausstellung von Spendenbescheinigungen

      

6. Aufgabenbereich: Steuern 

  • Vorbereitung und Bearbeitung aller Steuerangelegenheiten des Vereins
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Abführung von Steuern

7. Aufgabenbereich: Vermögensverwaltung 

  • Verwaltung und Aufbewahrung der Finanzunterlagen
  • Verwaltung der vereinseigenen Liegenschaften (sofern vorhanden)

8. Aufgabenbereich: Terminüberwachung 

  • Überwachung und Abrechnung der Betriebskosten
  • Überwachung der von der Mitgliederversammlung beschlossenen Ausgaben
  • Überwachung und Prüfung von Abrechnungen gegenüber Behörden und Organisationen

9. Aufgabenbereich: Vorstandstätigkeit 

  • Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen
  • Überwachung der vertraglichen Vereinbarungen einschließlich der finanziellen Leistungen

10. Arbeitgeberpflichten 

  • Abrechnung und Zahlung von Gehältern, Übungsleiterfreibetrag, Ehrenamtspauschale etc.
  • Meldung und Zahlung von Beiträgen an Berufsgenossenschaften
  • Abführung der Arbeitgeberanteile

     

11. Aufgabenbereich: Zuschüsse 

  • Bearbeitung der Zuschussanträge an Dachorganisationen und Kommune
  • Erschließung von Fördermöglichkeiten
  • Erstellung der Verbandsstatistik

Last not least:

Rechenschaftspflicht

Ihr Schatzmeister ist rechenschaftspflichtig gegenüber den anderen Vorstandsmitgliedern, gegenüber der Mitgliederversammlung sowie dem Finanzamt.

 
 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner