Superbanner
 
 
 

Fehlender Vorstand

Vereinswissen aktuell

Wenn ein Vorstand fehlt, komm die gerichtliche Bestellung eines Notvorstands in Betracht

Ein Vorstand fehlt allerdings nur dann, wenn

  • kein Vorstand vorhanden ist oder
  • es an der für die Gesamtvertretung erforderlichen Zahl fehlt oder
  • eine Beschlussfassung wegen des Fehlens eines Vorstandsmitglieds nicht möglich ist.

Typische Fälle aus dem Vereinsalltag: Vorstandsmitglieder sind verstorben oder haben ihr Amt niedergelegt bzw. durch Zeitablauf verloren. Auch ein Vorstandsmitglied, das sein Amt wegen schwerer Erkrankung oder längerer Abwesenheit nicht ausüben kann, „fehlt“ in diesem Sinne. „Längere Abwesenheit“ kommt insbesondere bei einem längeren Auslandsaufenthalt in Betracht, regelmäßig aber nicht bei einer Urlaubsreise.

Demgegenüber kann von einem fehlenden Vorstand keine Rede sein, wenn der Vorstand lediglich untätig bleibt, also beispielsweise einen Beschluss der Mitgliederversammlung nicht ausführt. Dann müssen die Mitglieder mit den Mitteln der Satzung und des Vereinsrechts versuchen, ihre Interessen durchsetzen.

Beispiel: Abberufung des Vorstands und Wahl eines neuen Vorstands auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.

Möchten Sie mehr zu dem Thema  erfahren? Dann klicken Sie hier und testen Sie das „Handbuch für den VereinsVorsitzenden“ 14 Tage kostenlos!https://www.komma-news.de/landingpages/domains/vereinswelt-de/vnl/index5.php?sid=979822

 
 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner