Gefährdung der Gemeinnützigkeit?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Monat, 2 Wochen by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Mustermitglied

    Hallo,
    unser Schul-Förderverein hat seinen Sitz in einer Gemeinde mit einer Fahrradförderung. In den Förderbedingungen ist festgelegt, dass die Fördermöglichkeit nur für Privatpersonen, Unternehmen und gemeinnützige Vereine der Gemeinde möglich ist. Nun haben wir ein Mitglied in unserem Förderverein, welches in der Nachbargemeinde wohnt, aber regelmäßig in unsere Gemeinde fährt, da es an der Schule arbeitet.
    Wenn wir als Verein nun diese Förderung beantragen, das Fahrrad kaufen, dem Mitglied zur Verfügung stellen und von dem Mitglied den Differenzbetrag zwischen Fahrradpreis und Förderung „zurückerstattet“ bekommen, gefährden wir dann damit unsere Gemeinnützigkeit oder begehen wir damit irgendwelche Rechtsverstöße?
    Vielen Dank für eure Meinung.

    Tom Tom

    Die Gemeinnützigkeit stellt bzw. prüft das für euch zuständige Finanzamt und hat mit möglichen Förderungen nichts zu tun.
    Solange eure Tätigkeit gem. dem in der Satzung festgeschriebenen Zweck entspricht, wird auch kein Finanzamt die Gemeinnützigkeit aberkennen.
    Anders ist dass mit der Förderung. Ob ihr die Bekommt kann ich allerdings nicht beurteilen. Ihr solltet das spezielle Problem mit dem Fördergeber besprechen.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.