Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Haushaltssperre

gefragt von hades
am 06.08.2014
um 12:19 Uhr
Hallo, kann ich als Schatzmeister/Kassierer im Verein eine Haushaltssperre verhängen, und was muss dabei beachtet werden, bzw. wer muss informiert werden?

Hintergrund ist eine angespannte Finanzsituation, und unser Vorsitzender greift immer wieder in meine Kompetenzen ein, ohne vorherige Absprache, bzw entgegen bereits getroffener Vorstandsbeschlüsse.

Hat jemand in dieser Hinsicht schon Erfahrungen?

Schöne Grüße
Frank

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 06.08.2014
um 17:02 Uhr
Es ist nicht anzunehmen, dass der Vorsitzende trotz einer Haushaltssperre nicht dennoch in Ihre Kompetenzen eingreift. Außerdem sollte eine Haushaltssperre nur dann ausgesprochen werden, wenn ein Verein droht tatsächlich zahlungsunfähig zu werden. Damit soll gesichert werden, dass, außer den absolut notwendigen Ausgaben, vorerst keine weiteren Ausgaben getätigt werden.

Sprechen Sie das Thema in der nächsten Vorstandssitzung an und verbitten Sie sich diese ständige Einmischung. Die anderen Vorstandsmitglieder müssen dazu ja schließlich auch eine Meinung haben. Falls Sie allein dastehen, drohen Sie mit Ihrer Amtsniederlegung.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner