Finanzen

Finanzfragen in Vereinen sind keine Seltenheit! Auf die veränderten Rahmenbedingungen, wie beispielsweise den Sparzwang der Kommunen oder die höheren Anforderungen durch die Vereinsmitglieder selbst, ist eine solide und vor allem vorausschauende Planung der finanziellen Mittel des Vereins unabdingbar geworden. Nur durch Planung und Kontrolle kann das Überleben des Vereins dauerhaft gewährleistet werden.

Körperschaftsteuer

Die Körperschaftsteuer ist die „Einkommensteuer“ des Vereins So wie ein Einzelhändler für die Einkünfte aus seinem Gewerbebetrieb Einkommensteuer zahlen muss, unterliegen gemeinnützige Vereine mit ihren Einkünften aus einem wirtschaftlichen... weiterlesen ›

Das neue BMF Schreiben

Download der Änderungen des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO) vom August 2021. Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird der Anwendungserlass zur Abgabenordnung vom 31. Januar... weiterlesen ›

Vereinskonto: Top 6 Praxis-Tipps zum Umgang mit Banken

Bei einem Vereinskonto handelt es sich um eine besondere Form des Bankkontos, das dem Verein ermöglicht, finanzielle Angelegenheiten zu regeln. Daher ist es wichtig, auch der jeweiligen Bank ein bestimmtes Maß an Vertrauen zu schenken und alles... weiterlesen ›

Einnahme-Überschuss-Rechnung

Für die Ermittlung der Einkünfte kommen zwei verschiedene Gewinnermittlungsmethoden in Betracht: die Bilanz und die Einnahme-Überschuss-Rechnung. Wenn Sie nicht zur > Buchführung verpflichtet sind und auch nicht freiwillig Bücher führen und... weiterlesen ›