Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Kann ein Chorleiter auch in den Vorstand des Vereins gewählt werden?

gefragt von Gospelchor
am 26.02.2013
um 20:19 Uhr
Ein sehr engagierter Chorleiter, der ohnehin schon sehr viel im Sinne des Vereins organiseirt, möchte sich in der nächsten Generalversammlung zur Wahl des Beisitzers (Vorstand) stellen. Ist das möglich? Gibt es Dinge, die beachtet werden müssen? Ist die Bezahlung seines Chorleitergehaltes ein Problem? In unserer Satzung ist so ein Fall nicht aufgeführt.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 27.02.2013
um 11:38 Uhr
In einigen Vereinen und Verbänden wird durch die Satzung geregelt, dass Vorstandsmitglieder nicht gleichzeitig Angestellte des Vereins sein können. Der Grund ist, dass man Interessenkonflikte vermeiden will.

Sofern es in Ihrer Satzung keine solche Regelung gibt, ist es durchaus möglich, dass der bezahlte Chorleiter auch eine Vorstandsfunktion bekleidet. Letztendlich entscheidet das ja die Mitgliederversammlung durch die Wahl. Da er ohnehin "nur" Beisitzer werden will, gehört er nicht zum vertretungsberechtigten Vorstand, sodass er nicht gleichzeitig Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist.

H. Baumann
Kontakt über: www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner