Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Muss ich meine Protokollmappe dem Verein zurückgeben ?

gefragt von Baba
am 22.02.2015
um 23:35 Uhr
Ich habe mein Amt als Schriftführer niedergelegt. Alle Protokolle und Einladungen habe ich in meiner Amtszeit in 3-facher Ausführung dem Vorstand zur Ablage ausgehändigt.
Darf der Vorstand nun von mir verlangen, dass ich meine private Schriftakte abgebe ?
Darf ich ausserdem einem anderen Vereinsmitglied Einsicht in meine Akte gewähren, wenn diesem Mitglied Einladungen zur JHV unterschlagen wurden ?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Vereinsmaier
am 23.02.2015
um 00:45 Uhr
Da Sie Ihr Amt niedergelegt haben, sind Sie verpflichtet, sämtliche den Verein betreffende Unterlagen (also auch Ihre Sammelmappe) dem Vorstand auszuhändigen.
Sie sind nicht berechtigt, jemandem Einsicht in Ihre Akte zu gewähren. Das darf allein der amtierende Vorstand.
Das betroffene Mitglied kann zur Not aber Einsicht in die Akten gegenüber dem Vorstand einklagen.
Avatar
Antwort von Eleonore
am 23.02.2015
um 09:22 Uhr
Ich kann aus Erfahrung nur empfehlen, eigene Unterlagen, die mich jederzeit entlasten
können, nicht herauszugeben.
Man weiss nie, was nach einer Amtsniederlegung noch auf einen zukommt.
Ich spreche aus Erfahrung.
Eleonore
Avatar
Antwort von Eleonore
am 23.02.2015
um 10:24 Uhr
Ich habe Folgendes gefunden. Gemäß BGH müssen persönliche Notizen nicht
herausgegeben werden.
Eleonore
Avatar
Antwort von hbaumann
am 23.02.2015
um 17:07 Uhr
Hierbei handelt es sich aber nicht um persönliche Notizen. Diese Protokolle und Einladungen haben Sie im Auftrag des Vereins in Ihrer Eigenschaft als Schriftführer angefertigt. Demzufolge sind Sie verpflichtet, diese auch auszuhändigen. Anderenfalls könnte der Verein gegen Sie gerichtlich vorgehen (§ 667 BGB). Sollte dem Verein außerdem dadurch ein Schaden entstehen (z.B. dadurch, dass Unbefugte Einsicht nehmen), haften Sie ebenfalls persönlich dafür.

H. Baumann
www.vorstandswissen.de
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner