Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

nachträgliche Wahlen Einladung?

gefragt von jenny94
am 06.04.2016
um 08:11 Uhr
Guten Morgen,

wir sind ein Verein mit ca. 400 Mitgliedern. In diesem Jahr müssen nach Rücktritten im Vorstand die Posten Kassenwart und Schriftführung neugewählt werden. Es besteht die Möglichkeit das Mitglieder aus dem noch bestehenden Vorstand sich für diese Posten bewerben. Wie muss diese Wahl in der Einladung zur Mitgliederversammlung aufgeführt sein?
Reicht Vorstandswahlen oder muss jeder Posten einzelt aufgeführt werden? und dann die Frage müssen auch die Posten der evtl. Bewerber aus dem Vorstand mit aufgeführt werden?
in unserem Fall 1.Kassenwart 2. Schriftführung oder 1. Kassenwart, 2. Schriftführung, 3. Öffentlichkeitsarbeit und 4. freie Aufgaben

Vielen Dank für eine Antwort

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 07.04.2016
um 11:14 Uhr
Der TOP muss lauten: "Nachwahlen der Vorstandspositionen A, B und C". Wenn zurzeit gewählte Vorstandsmitglieder für einen dieser Posten kandidieren wollen, müssen sie zuerst in dieser Versammlung von ihrem aktuellen Posten zurücktreten. Dass sie dafür kandidieren wollen, muss nicht in der Einladung stehen. Es könnten ja auch noch andere Interessenten da sein.

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner