Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Nachwahl nach Rücktritt stellvertretender Vorsitzender - 08.11.2017

gefragt von horseman
am 08.11.2017
um 13:16 Uhr
Wir sind ein kleiner Sportverein. Unser Vorstand wird alle 2 Jahre neu gewählt, zuletzt Anfang 2017, also erst Anfang 2019 wieder. BGB-Vorstand sind der Vorsitzende und der Stellvertreter, jeder allein vertretungsberechtigt. Nun bin ich als Stellvertreter im Oktober zurückgetreten. Der Verein ist noch handlungsfähig. Mein Posten müsste also zur nächsten MV, Anfang 2018 für die verbleibende Zeit bis zur regulären Vorstandswahl 2019 nachgewählt werden. Meine Frage: Kann der Vorsitzende, auch in Ermangelung eines geeigneten Kandidaten, die Nachwahlnotwendigkeit ignorieren indem er sie nicht auf die Tagesordnung der MV setzt und damit den derzeitigen Zustand bis 2019 „aussitzen“?
In der Satzung steht dazu folgendes:
Scheidet ein Vorstandsmitglied vorzeitig aus, benennt an seiner Stelle der erste Vorsitzende des Vereins ein anderes ordentliches Mitglied bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung.

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 08.11.2017
um 17:00 Uhr
Ihre Satzungspassage betrifft die sog. Kooptierung in den Vorstand. Das könnte der Vorsitzende tatsächlich verhindern.

Allerdings gibt es im Vereinsrecht immerhin auch noch demokratische Spielregeln, um mal im Sport zu bleiben. Jedes Mitglied kann zur nächsten Mitgliederversammlung Anträge stellen. Sofern sie form- und fristgerecht beim Vorstand eingegangen sind, muss dieser Antrag auf die Tagesordnung gesetzt werden. Es könnte also mit einem entsprechenden Antrag gefordert werden, dass es eine Nachwahl des 2. Vorsitzenden gibt.

Zu empfehlen ist auch folgende Publikation des Verlages:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vm/handbuch_vereinsvorsitzenden.php?sid=812075
Kunden des Verlages können sich mit Ihren Anfragen direkt an den Vereins-Service wenden und erhalten eine kompetente Antwort: redaktion@vereinswelt.de

H. Baumann
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner