Superbanner
 
 
Fragen & Antworten
Avatar

Smartshopper auf der Vereins Website - 03.01.2017

gefragt von sgerftstadt
am 03.01.2017
um 11:57 Uhr
Es wurde die Idee an uns herangetragen, auf unserer Vereinsseite den "Smartshopper" anzubieten. Damit würden wir ein kostenpflichtiges Programm installieren.
Smartshopper ist ein Verkaufsportal, ähnlich wie "billiger.de". Jeder Verkauf über dieses Portal würde dem Verein Gewinn einbringen. Ich halte das für kritisch, u.a. bezüglich der Gemeinnützigkeit.
Gibt es Erfahrungen?

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von hbaumann
am 03.01.2017
um 12:46 Uhr
Jeder Verein darf im gewissen Maße auch wirtschaftlich tätig sein. Gegen solch eine Verlinkung ist daher nichts einzuwenden. Die Erträge, die Sie dadurch erzielen, sind allerdings steuerpflichtige Einnahmen und müssen im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb verbucht werden.

Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
http://lp.vereinswelt.de/sb/vsm/schatzmeister-aktuell.php?sid=317215

H. Baumann
Avatar
Antwort von Tom
am 03.01.2017
um 17:39 Uhr
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner