Superbanner
 

Fragen & Antworten

Avatar

Wie hoch darf die Übungsleitervergütung in einem gemeinnützigem Verein sein?

gefragt von chrummy
am 14.11.2014
um 13:13 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe vor, ein Nachhilfeprojekt innerhalb eines bereits bestehenden gemeinnützigen Vereins aufzubauen. Dabei soll Kindern aus sozial schwachen Familien umsonst Nachhilfe erteilt werden.

Ich würde aber gerne die Nachhilfelehrer trotzdem entlohnen. Wäre es möglich, diesen 10€/45min zu bezahlen oder ist das zu viel als Übungsleitervergütung in einem gemeinnützigen Verein? Außerdem: Können auch außerordentliche Mitglieder für ihre Arbeit vergütet werden?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!

Viele Grüße

chrummy

Antworten & Kommentare

Avatar
Antwort von Tom
am 14.11.2014
um 19:39 Uhr
Vergütungen bis zur Höhe von 2.400€ jährlich sind steuer- und sozialversicherungsfrei.
 
 
 
 
 

Login mit Benutzername

 
 
 
 
 
 
Wide Skyscraper
Full Banner