Aufwandsspende Buchung

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden KassenwartinDoVo

    Sehr geehrter Herr Baumann,
    wir sind ein gemeinnnütziger Verein und jemand verzichtet auf sein Honorar und spendet unserem Verein einen Betrag von 250,00 €. Auch wenn kein Geld fließt muss ich entsprechende Buchungen vornehmen (Ausgang Honorar und Eingang Spende)? Ist mein Gedankengang der Buchung für die Aufwandsspende richtig? Da ansonsten keine Nachweisführung möglich wäre.
    Vielen Dank im Voraus für die Antwort!
    Mit einem freundlichen Gruß
    DoVo

    hbaumann hbaumann

    Ihr Ansatz ist völlig richtig. Zuallererst muss derjenige aber einen Vergütungsanspruch haben. Es muss mit ihm also vertraglich, durch die Satzung oder durch Beschluss des Vorstandes ein Honorar oder Auslagenersatz vereinbart sein, das ihm zusteht und das er sich auch hätte auszahlen lassen können. Verzichtet er nun auf die Auszahlung, muss er eine schriftliche Verzichtserklärung abgeben.

    Dann bucht der Schatzmeister den Ausgang z.B. als Honorar für Fritz Müller und im Spendenkonto den Eingang einer Spende von Fritz Müller.

    H. Baumann

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.