Bestätigung von Abteilungsvorständen durch die Mitgliederversammlung

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 5 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden rejubart

    Als Datenschutzbeauftragter eines Mehrspartenvereins befasse ich mich derzeit mit der Überarbeitung unserer Satzung. In dieser steht geschrieben, dass die in den Abteilungen gewählten Abteilungsvorstände auf der Jahreshauptversammlung des Vereins von der Mitgliederversammlung zu bestätigen sind. Hier frage ich mich nach dem Sinn der Bestätigung und was es für Konsequenzen hätte, wenn die Bestätigung eines Abteilungsvorstandes von der Versammlung mal abgelehnt würde. Meine diesbezügliche Frage an den Vorstand konnte man mir leider nicht beantworten.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn man mir hier weiterhelfen könnte.

    hbaumann hbaumann

    Wenn das in der Satzung so steht, ist es zunächst einmal verbindlich. Solch eine Festlegung macht immer dann Sinn, wenn die Abteilungsvorstände auch im Gesamtvorstand sein sollen. Aber auch, wenn sie es nicht sind, kann sich die Mitgliederversammlung ein Vetorecht sichern. Schließlich sind die Abteilungen in der Regel nur unselbständige Untergliederungen und damit ein Teil des Gesamtvereins.

    H. Baumann

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.