Verein in Verein automatische Satzungsänderung möglich?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden samson

    Hallo,
    wir sind ein nicht rechtsfähiger Verein mit ca 2000 Mitgliedern, welcher einer Dachorganisation (e.V.) angehört. Wir haben eine eigene Satzung, welche zuletzt 2008 geändert wurde. Unter anderem enthält unsere Satzung jetzt die Regelung, dass für uns die Satzung der Dachorganisation für uns gilt. Die Dachorganisation hat jedoch 2012 eine neue Satzung verabschiedet. Unsere eigene Vereinssatzung stamm aber immer noch aus 2008. Gelten für uns trotzdem, automatisch die neuen Regeln aus der Satzung der Dachorganisation oder bedarf es hierfür die Zustimmung unsere Mitgliederversammlung?

    hbaumann hbaumann

    Wahrscheinlich steht in der Satzung der Dachorganisation, dass sich deren Mitgliedsvereine der Satzung zu unterwerfen haben. Außerdem haben Sie das ja auch noch in Ihrer eigenen Satzung geregelt. Damit gilt auch die Satzung der Dachorganisation für sie – auch ohne Mitgliederbeschluss.

    H. Baumann
    http://www.vorstandswissen.de

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.