Ehrenamtspauschale

  • This topic has 5 Antworten, 3 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 6 Monate by  yazzmen.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Sunil07

    Hallo,
    in der letzten Mitgliederversammlung wurde mehrheitlich die Einführung einer Ehrenamtspauschale beschlossen. Muss dieser Beschluß nun in die Satzung aufgenommen werden oder reicht der Beschluß in der Mitgliederversammlung um die Ehrenamtspauschale auszahlen zu können?

    hbaumann hbaumann

    Nach dem Ehrenamtsgesetz muss die Satzung eine Passage enthalten, wonach der Vorstand – abweichend vom Prinzip der Ehrenamtlichkeit – eine pauschale Aufwandsentschädigung nach § 3 Nr. 26a EStG erhalten darf. Diese kann bis zu 500 EUR pro Jahr betragen, ab 2013 voraussichtlich sogar 720 EUR. Außerdem muss in der Satzung stehen, wer den Beschluss dazu fassen darf – entweder die Mitgliederversammlung oder der Vorstand selbst.

    Sofern diese Satzungsregelung nicht existiert, nutzt der Mitgliederbeschluss gar nichts. Der Vorstand sollte auf die Auszahlung besser verzichten, um nicht die Gemeinnützigkeit zu gefährden und erst einmal eine entsprechende Satzungsänderung vornehmen. Außerdem wäre die Auszahlung für das einzelne Vorstandsmitglied sogar steuerpflichtig.

    Eine entsprechende Satzungspassage kann ich Ihnen gern zuschicken.

    H. Baumann
    kontakt@vorstandswissen.de

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
    Kein Profilbild vorhanden Sunil07

    Vielen Dank für Ihre Antwort. Es wäre super wenn Sie mir die Satzungspassage zukommen lassen könnten. Wir möchten unsere Gemeinnützigkeit auf keinen Fall gefährden.

    hbaumann hbaumann

    Danke für Ihre Antwort. Um Ihnen diese Passage zuschicken zu können, benötige ich allerdings Ihre Emailadresse. Schicken Sie bitte einfach eine kurze Nachricht an meine Adresse und dann bekommen Sie den Text.

    H. Baumann
    kontakt@vorstandswissen.de

    hbaumann hbaumann

    Bitte schicken Sie mir dazu Ihre Email-Adresse, dann kann ich Ihnen die gewünschte Passage zusenden.

    H. Baumann
    kontakt@vorstandswissen.de

    Kein Profilbild vorhanden yazzmen

    Hallo,
    ich habe gerade Ihren Artikel gelesen. Wir möchten auch die Ehrenamtspauschale einführen. Könnten Sie mir freundlicherweise auch die entsprechende Satzungspassage zukommen lassen (yasmin.hartmann@me.com)?

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.