Empfänger Spendenquittung

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 2 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden SchatzmeisterKVSH

    Hallo,
    unser gemeinnütziger Sportverband hat eine Spende vom Konto einer Privatperson erhalten.
    Diese möchte nun eine Spendenbescheinigung ausgestellt auf eine GmbH erhalten, deren alleiniger Gesellschafter-Geschäftsführer diese natürliche Person ist.
    M.E. darf nur Spendenempfänger sein, wer tatsächlich durch die Spende wirtschaftlich belastet ist. Hier also die natürliche (Privat-)Person.
    Reicht es vielleicht, dass diese Privatperson schriftlich bestätigt, dass sie das Geld nur ausgelegt und letztlich von der GmbH wiedererhalten hat, damit also tatsächlich die GmbH wirtschaftlich belastet ist?

    hbaumann hbaumann

    Für eine rechtmäßige Spendenbescheinigung muss ein sog. Vermögensabfluss beim Spender nachweisbar sein. Das ist hier nicht der Fall. Die Spendenbescheinigung kann also nur auf die natürliche Person ausgestellt werden.

    Natürlich könnte die ganze Spende rückgängig gemacht werden und es spendet dann die GmbH.

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.