Spende für anderen Zweck als geplant verwenden?

  • This topic has 3 Antworten, 4 Teilnehmer, and was last updated vor 10 Jahre, 5 Monate by  gartenzwerg.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden kapellenmeister

    Wir haben im vergangenen Herbst eine Spende zur Anschaffung neuer Musikinstrumente erhalten. Nun hat die Mitgliederversammlung beschlossen, die Instrumente doch nicht von der Spemde zu kaufen. Dürfen wir die Spende anderweitig verwenden?

    Kein Profilbild vorhanden hartmut-62

    Meiner Meinung nach besteht da steuerlich betrachtet keine Bedenken, solange die Spende im ideellen Bereich des Vereins verwendet wird. Das Finanzamt kann euch also keinen Ärger machen. Rechtlich sieht die Sache anders aus: Wenn ein Spender eine Spende zweckgebunden erteilt und Sie diese so auch annehmen, könnt Ihr sie später nicht einfach anders verwenden. Der Spender hätte dann einen Rückforderungsanspruch – sofern er nicht vorher der anderweitigen Verwendung ausdrücklich zugestimmt hat.

    Kein Profilbild vorhanden sonnenblume

    Ich stimme da zu. Aber am besten Ihr setzt euch deshalb mit dem Spender in Verbindung, bevor Sie das Geld für andere Zwecke antasten. Des Weiteren müsst ihr dringend beachten: Wenn ihr die Spende zurückzahlt, müsst ihr das zuständige Finanzamt informieren, wenn dem Spender bereits eine Spendenbescheinigung ausgestellt wurde. Sonst rutscht Ihr in die Spendenhaftung, sprich: Das Finanzamt könnte die entgangenen Steuern auch beim Verein wieder einsammeln.

    Kein Profilbild vorhanden gartenzwerg

    Mein Tipp für euch in Bezug auf Spende: Versucht, Spender, die Euch eine zweckgebundene Spende zukommen lassen möchten, von einer möglichst breiten „Streuung“ zu überzeugen. Beispiel: statt einer Spende für neue Spielgeräte in der Kindergruppe eine Spende für die „Kinder- und Jugendarbeit des Vereins“

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.