So bedanken Sie sich bei jedem Spender souverän als Vorstand

Einen Spender zu finden, ist schon schwierig genug. Ihn dann an Ihren Verein zu binden und so auf weitere Spenden hoffen zu können, erfordert noch mehr Engagement. Eine der besten Strategien, Spender an den Verein zu binden, ist ebenso einfach wie wirkungsvoll: Sagen Sie „Danke schön“. Das wird in der Praxis aber immer wieder vernachlässigt. Und damit wird eine große Chance vergeben, die Spender zu weiteren Zahlungen zu animieren.

Jeder, der schon einmal gespendet hat, kennt das schöne Gefühl, das sich einstellt, wenn sich der Zahlungsempfänger bedankt. Schließlich ist der Spender dem Verein emotional verbunden. Eben deshalb spendet er auch. Daher ist es so wichtig, dass der Dank schnell erfolgt, nämlich noch zu einem Zeitpunkt, zu dem der Spender das Gefühl hat, Gutes getan zu haben – und das durch die Danksagung bestätigt findet.

Hört der Spender dagegen gar nichts vom Verein, kann sich schnell Enttäuschung breit machen und, was noch viel schlimmer ist, das Gefühl einschleichen, die Spende sei überhaupt nicht angekommen.

Tipp: Mithilfe der heutigen EDV-Technik ist es Zeit, Geld und Arbeit sparend möglich, Dankschreiben standardisiert und trotzdem individuell zu formulieren.

Eine andere Frage ist, ob ein Dankschreiben tatsächlich immer reicht, um dem Spender und seiner Spende gerecht zu werden. Denn auf eine Großspende muss eine andere Reaktion erfolgen als auf kleinere Spenden, keine Frage. Deshalb gibt es im Vereinsalltag auch fein abgestufte Reaktionen.

Typisch ist beispielsweise folgende Abstufung:

  • Spende bis 500 € Dankschreiben des Vorstands
  • Spende > 500 bis 5.000 € Anruf eines Mitglieds des BGB-Vorstands
  • Spende > 5.000 € Besuch durch den Vereinsvorsitzenden

Achtung: Dieses Beispiel soll nur deutlich machen, wie die Abstufung aussehen kann. Sie kann insbesondere auch schon bei (wesentlich) kleineren Beträgen vorgenommen werden.

Weitere interessante Beiträge zu den Themen Finanzen und Spenden:

Möchten Sie mehr zum Thema „Spenden“ erfahren? Dann klicken Sie hier und testen Sie „Verein & Vorstand aktuell“ 30 Tage kostenlos!

 

Sichere Buchführung und perfektes Rechnungswesen für Ihren Verein
Sichere Buchführung und perfektes Rechnungswesen für Ihren Verein

Mit diesem Ratgeber entledigen Sie sich der unnötigen Papierberge und haben stets ein kompaktes Nachschlagewerk zur Hand.