DSGVo

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Jahre, 4 Monate by  znktf.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Tom Tom

    Im Zuge der Umsetzung der DSGVO ergeben sich für unseren Verein noch Fragen.
    1. Müssen wir von uns aus die Mitglieder informieren welche Daten wir gespeichert haben?
    2. Wir versenden ca. 4-6 mal im Jahr einen Newsletter, der über Veranstaltungen des Vereins u. Ereignisse im Dorf berichtet.
    Müssen wir von allen (320) nun ein Einverständnis zur weiteren Versendung einholen?

    Für adäquate Antworten besten Dank im Voraus.

    Kein Profilbild vorhanden znktf

    Nach meinen meinen laienhaften Kenntnissen:

    zu 1.) ja
    zu 2.) Habt ihr bis dato keine Einwilligung von den Newsletterempfängern? Falls nicht, dann habt ihr schon der der DSGVO gegen geltendes Datenschutzrecht verstoßen. Falls eine Einwilligung vorliegt, warum eine neue einholen?

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.