Frage zur Förderung durch Unternehmen die je Produkt 1% Spenden und nicht Zahlt

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Monat by  Schwarzer Falke e.V..
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Schwarzer Falke e.V.

    Liebe Mitglieder,
    wir haben eine Frage, denn wir kommen hier nicht auf einen Zweig wie wir vorgehen sollten.

    Es geht darum, dass ein Unternehmen Waren verkauft und groß Werbung macht. Er wirbt damit das er von jedem Einkauf 1% an unserem Verein Spendet, jedoch haben wir bereits März und nichts kam.
    Wie würdet Ihr vorgehen ohne das Unternehmen direkt zu verprellen?

    Tom Tom

    Ich würde hier einen Anwalt einschalten und von diesem ein Schreiben an das Unternehmen verfassen lassen und Unterlassung der Werbung fordern. Weiterhin würde ich prüfen lassen inwieweit ihr hier auf Herausgabe der 1% fordern oder sogar klagen könnt.
    Auf jeden Fall alles über einen Anwalt laufen lassen.

    Kein Profilbild vorhanden Schwarzer Falke e.V.

    Hallo Tom,
    das Unternehmen wurde in Q3 2019 gegründet.
    Dass das Unternehmen mit uns Wirbt ist uns bekannt und genehmigt, aber uns geht es um die Frage wie wir vorgehen sollten da es die erste Zahlung wäre.

    Wir haben uns Gedanken gemacht und haben gedacht, dass das Unternehmen dies mit der Steuererklärung dann macht. Was ja i.O wäre, aber wir haben jetzt schon März und die Steuererklärung sollte schon gemacht sein und damit frei für die Zahlung.

    Diesbezüglich würden wir eben auch versuchen mit dem Unternehmen Sprechen, bzw. Anschreiben nur wie?

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.