Kassenprüfer nicht gewählt was tun?

  • This topic has 2 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 6 Monate by  Karl.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Karl

    Hallo,

    in unserer Satzung steht, daß in der ersten Versammlung eines Jahres, die Revisoren ( Kassenprüfer ) neu gewählt werden müssen.
    in der ersten Sitzung 2018 und auch in späteren Sitzungen wurde diese Wahl nie durchgeführt.
    Kann die Prüfung der Kasse surch die bisherigen Personen erfolgen, oder muß erst eine Versammlung einberufen werden um die
    Revisoren zu wählen?

    Danke im Voraus
    Karl

    Tom Tom

    Wenn in Ihrer Satzung steht, dass Kassenprüfer zu wählen sind, sind die auch zu wählen. Denn die Kassenprüfer bescheinigen der MV eine ordnungsgemäße Führung der Kasse und und schlagen die Entlastung des Vorstandes vor. Somit wäre ihr Vorstand bisher wohl nicht entlastet.
    Ob die bisherigen Kassenprüfer die Prüfung noch nachholen können liegt an ihrer Satzung. Steht dort, dass Amtsinhaber solange im Amt bleiben bis ein Nachfolger gewählt wurde, sind die bisherigen Kassenprüfern noch im Amt, sofern Sie nicht auch einen Rücktritt erklärt haben.
    Steht ein solcher Passus nicht in ihrer Satzung haben Sie zzt. keine Kassenprüfer, d.h. auch die bisherigen Kassenprüfer sind nicht mehr im Amt und können keine Prüfung durchführen.
    Sollte wieder keine Kassenprüfer gewählt werden, sollten Sie vorschlagen, dass ein Steuerberater die Vereinsfinanzen prüft, was allerdings Geld kostet.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
    Kein Profilbild vorhanden Karl

    Hallo,
    als Antwort kam heute die einladung zur MV mit folgender Erklärung
    Anmerkung zur Tagesordnung:
    Der Tagesordnungspunkt 4 „Information zur Kassenprüfung 2018″ ist so ausgeprägt, da in der letzten Mitgliederversammlung eine Neuwahl der Revisoren vergessen wurde. Die Neuwahl der Revisoren ist laut Satzung jährlich durchzuführen.
    Um eine zusätzliche zweite Mitgliederversammlung zu verhindern hat der Vorstand die bisherigen Revisoren gebeten eine informelle Prüfung der Belege durchzuführen. Über dieses Prüfungsergebnis informieren die beiden Mitglieder, außerdem soll es als Grundlage für die Nebenkostenabrechnung 2018 und für die Entlastung des Vorstandes dienen.
    Die Informationen der Kassenprüfung 2018 gelten jedoch nur vorläufig.
    In der Versammlung soll dann im Tagesordnungspunkt 6.2 eine Neuwahl der Revisoren, wie in der Satzung vorgesehen erfolgen. Die Revisoren erhalten neben der Kassenprüfung 2019 auch die Aufgabe, die vorläufige Prüfung für 2018 zu validieren.

    Ist das möglich?
    Danke im Voraus
    Karl

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.