Kooperationen mit Schulen

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 2 Wochen, 3 Tagen by  Rosa.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Sportwart

    Hallo,

    eine Schule hat uns gefragt, ob wir denen einen Mitarbeiter zur Verfügung stellen können, der dort dann Kinder in der Pause betreuen / mit denen Sport machen kann.

    Sie würden dafür halt auch bezahlen.

    Müssen wir dafür dann eine Rechnung ausstellen?
    Einen Kooperationsvertrag schliessen? (Das Projekt soll langfristig laufen)

    Wie sieht das dann mit den „Einnahmen“ aus, da wir ja auch gleichzeitig Ausgaben durch den Mitarbeiter haben. Muss das irgendwie versteuert werden?

    Vielen Dank,
    Sportwart

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Bei längerfristigen Projekten würde ich immer einen Kooperationsvertrag plädieren. Denn jede Seite hat Rechte und Pflichten, die festgehalten werden sollten.

    Die Ein- und Ausnahmen müssen immer getrennt gebucht werden. Ihr dürft sie nicht vermischen.

    Bei der Versteuerung kann ich leider nicht weiterhelfen. Deshalb hier ein Link: https://www.vereinswelt.de/wirtschaftlicher-geschaeftsbetrieb

    Man kann auch das Finanzamt anrufen und dort nachfragen. Manche sind dort sehr aufgeschlossen und freundlich.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.