Kündigungsfrist – kann der Vorstand diese irgnorieren?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 10 Monate by  Vereinsmaier.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden cs1711

    Zum Thema Ende der Mitgliedschaft besagt unsere Satzung:
    —————————-
    Die Mitgliedschaft endet durch Tod, Austrittserklärung oder Ausschließung. Der
    Austritt ist nur zum Ende eines jeden Jahres möglich. Er ist spätestens drei Monate
    vorher gegenüber dem Vorstand schriftlich anzuzeigen. Jedes der Vorstandsmitglieder
    ist zum Empfang der Austrittserklärung berechtigt.
    —————————-
    Konkret bedeutet das ja, dass Kündigungen, die uns jetzt noch erreichen, erst zum 31.12.2013 wirksam sind und im kommenden Jahr noch volle Beitragspflicht besteht.

    Wenn nun ein Mitglied diese Kündigungsfrist aus nachvollziehbaren Gründen nicht einhalten möchte, könnten wir als Vorstand dem Mitglied entgegenkommen (wenn wir denn wollen)? Denn damit würde wir ja ein Mitglied anders behandeln, als es in der Satzung vorgesehen ist, dem Verein entgeht ein Jahres-Mitgliedsbeitrag etc.

    Viele Grüße
    cs

    Kein Profilbild vorhanden Vereinsmaier

    Meiner Meinung nach haben die Bestimmungen in der Satzung Vorrang. Sonst könnte ja jedes Mitglied an einem beliebigen Punkt im Jahr kündigen. Und das finde ich in der Tat unfair gegenüber den anderen Mitgliedern, die die Kündigungsfrist einhalten. Schließlich hat jedes Neumitglied die Satzung erhalten und ist somit ausreichend informiert worden. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist halt mit einem Vertrag vergleichbar.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.