putzen bei Tafel

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 8 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #16688


    dropje47

    hallo, wir haben grosse Problemen unsere einrichtung zu putzen, die meisten drücken sich für diese arbeit. können wir 1x wöchentlich eine Putzhilfe einsetzen für ca 10-15 euro pro stunde obwohl wir alle ehrenamtlich arbeiten. in der satzung steht nix dazu.

    #21539


    hbaumann

    Selbstverständlich können Sie als Verein auch Angestellte beschäftigen. Die einfachste Lösung ist ein Minijob. Ohne Arbeitsvertrag geht es aber nicht, weil eine Putzhilfe immer als abhängig Beschäftigter – also als Arbeitnehmer – eingestuft wird. Ohne Arbeitsvertrag ginge es nur, wenn der- oder diejenige selbständig wäre. Das ist der Fall, wenn diese Person für mehrere Auftraggeber tätig ist und dort jeweils Rechnungen stellt.

    Zu empfehlen sind auch die Publikationen des Verlages, die jedem Vereinsvorstand weiterhelfen können:
    http://lp.vereinswelt.de/lp/all/VNL_Superbuch.html

    H. Baumann

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.