Rücktritt rechtskräftig?

  • This topic has 0 Antworten, 1 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Jahre, 1 Monat by  KleinJack.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden KleinJack

    Hallo Folgendes ich bin Vorsitzender eines Vereines und habe Den restlichen Vorstandsmitgliedern Meinen Rücktritt mit Sofortiger Wirkung erklärt. (Gründe: Streitigkeiten +Vertrauensverhältnis ist nicht mehr gegeben)

    Jetzt weigert sich der restliche Vorstand diese anzuerkennen ist dies rechten´s? Sie berufen sich auf den §9 unserer Satzung.

    §9 Der Vorstand wird für 2 Jahre gewählt. Seine Mitglieder amtieren bis zur Neuwahl von Nachfolgern.
    Vorstandsmitglieder können während ihrer Amtszeit durch die Mitgliederversammlung abgewählt werden, wenn sie die ihnen übertragenen Aufgaben nicht entsprechend der Satzung ausüben oder aus persönlichen Gründen nicht mehr ausüben können. Eine Funktionsverbindung zwischen den Mitgliedern des Vorstandes entsprechend §9, Punkt 1 a-e ist nicht zulässig.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.