Spenden im Wirtschaft. Geschäftsbetrieb

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 2 Monate by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden KassenwartinDoVo

    Sehr geehrter Herr Baumann,
    wir haben im „Wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb“ einen Bereich für Kosten der Nichtmitglieder für Grillabende, Weihnachtsfeier etc. Da die Nichtmitglieder (Familienangehörige der Vereinsmitglieder) keine Vereinsmitglieder sind, müssen die Nichtmitglieder für den Grillabend und Weihnachtsfeier zahlen. Der Kostenbeitrag für die Nichtmitlglieder wurde von einem Spender bezahlt. Da eine Verwendung von Spenden für die steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe unzulässig ist, habe ich diese Spende nicht als zweckgebunden Spende gebucht, sondern als Einnahme. Ich habe keine Spendenquittung ausgestellt, da man eine Vereinsspende nur steuerlich geltend machen kann, wenn diese ausschließlich in einen „gemeinnützigen Zweck“ zugeführt wird.
    Ist das alles korrekt oder habe ich hier einen Denkfehler?
    Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
    Mit einem freundlichen Gruß
    DoVo

    Tom Tom

    Vollkommen korrekt gehandelt. Im wirtschaftl. Geschäftsbetrieb dürfen keine Spendenquittungen ausgestellt werden.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.