Vereinsgründung Notar

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 months, 1 week von  Rosa.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden sosathome-svea

    Hallo zusammen,
    wir wollen einen Verein gründen. Die Satzung erstellt uns eine Rechtsanwältin und wir sind 7 Gründungsmitglieder. Alle leben jedoch in Deutschland verteilt, weshalb sich meine Frage ergibt: Müssen alle sieben Gründungsmitglieder gemeinsam zu einem Notar in der Stadt bzw. dem Bundesland, in dem der Verein gegründet/angemeldet wird?

    Ich freue mich auf euer Schwarmwissen!
    Vielen Dank,
    Svea

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Nein, vlt. hilft euch dies noch weiter.

    Vereinsgründung (1/2)
    Die folgenden Gründungsformalitäten gelten in diesem Umfang nur für den eingetragenen und damit rechtsfähigen Verein, den so genannten e.V.:
    • Es sind mindestens sieben Personen nötig. Minderjährige bedürfen zur Teilnahme der schriftlichen Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter.
    • Es ist eine Gründungsversammlung abzuhalten.
    • Auf dieser Gründungsversammlung muss eine schriftliche Satzung beschlossen werden.
    • Die Satzung muss von mindestens sieben Gründungsmitgliedern unterschrieben werden.
    • Auf derselben Versammlung müssen die Organe des Vereins nach den Vorschriften der gerade beschlossenen Satzung gewählt werden.
    • Über die Wahl muss ein Protokoll angefertigt werden und vom vorher gewählten Versammlungsleiter und dem Protokollführer unterschrieben werden.
    • Falls die Mitgliederversammlung (laut Satzung) über die Höhe des Mitgliedsbeitrags beschließen soll, muss die Höhe ebenfalls im Protokoll erfasst werden.
    • Der Vorstand muss den Verein zur Eintragung in das Vereinsregister beim zuständigen Amtsgericht (Registergericht) schriftlich anmelden.

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.