Club anstelle e.V.

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 8 Monate by  hbaumann.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden Formator

    Hallo Gemeinde,

    wir haben uns als Abteilung von einem eingetragenen Verein gelöst und würden gerne eigenständig, jedoch ohne rechtlich eine Personengesellschaft zu bilden, weiter unsere Interessen gemeinschaftlich weiter führen. Es werden keine Aktionen durchgeführt bei denen Gewinne erwirtschaftet würden.

    Diese Gemeinschaft soll jedoch, ähnlich wie in einem ordentlichen Verein eine Struktur, festgelegt in „Statuten“ (nicht in einer „Satzung“) bekommen.

    Die Zustimmung der Mitglieder zu diesen Statuten, soll als „Absichtserklärung“, nicht als rechtlich verbindliche Übereinkunft gewertet werden.

    Auch bestehende, gemeinschaftliche Symbole und Gruppenname sollen beibehalten werden. Einsprüche im Zusammenhang mit der Verwendung des Namen und unserer Symbole durch den ehemaligen Verein bestehen nicht.

    Gibt es bei einer solchen Konstellation „Fallstricke“ die wir bedenken sollten?

    Vielen Dank für Meinungen und Anregungen!
    Formator

    hbaumann hbaumann

    Das, was Sie da vorhaben ist nichts weiter als ein Zusammenschluss von Einzelpersonen. Aber Vorsicht! Wenn das eine gewisse Struktur bekommt, entsteht dadurch eine „Gesellschaft bürgerlichen Rechts“ (GbR).

    H. Baumann

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.