Neuanmeldung erforderlich?

  • This topic has 1 Antwort, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 1 Jahr, 10 Monate by  Tom.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden krefelder engel

    Wenn sich der 1. Vorsitzende eigenmächtig am Gericht aus dem Verein austragen lässt – kann er das überhaupt? – und ebenso beim Finanzamt,
    muss sich Verein zwar zwangsläufig neu formieren, aber auch neu anmelden (unter neuer Vereinsregistrier-Nr.). Gleiche Frage auch hinsichtlich Finanzamt.

    Tom Tom

    Hierzu ist der 1. Vorsitzende alleine gar nicht berechtigt. Die Eintragung, wie auch den Austragung aus dem Vereinsregister kann nur die MV beschließen. Die MV ist das höchste Organ des Vereins!
    Gleiches gilt für das Finanzamt.
    Machen Sie im klar, dass diese eigenmächtige Vorgehen Konsequenzen hat und im Falle eines Schadens für den Verein er dafür haftbar ist.
    Wenn nur er sich aus dem Vereinsregister hat austragen lassen, ist er nicht mehr für den Verein vertretungsberechtigt, was in meinen Augen einem Rücktritt als Vorsitzender gleich kommt.
    In beiden Fällen würde ich eine außerordentliche MV einberufen und dies zum einen klären zum anderen einen neuen Vorsitzenden wählen.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.