Wie vorgehen Spende ins Ausland?

  • This topic has 4 Antworten, 3 Teilnehmer, and was last updated vor 7 Monate, 4 Wochen by  Tom.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • Kein Profilbild vorhanden lm204

    Hallo!
    Mein Verein hat folgendes Problem: Wir möchten geflüchteten Menschen im EU-Ausland Geld, welches wir zu diesem Zweck gesammelt haben, zukommen lassen, damit sie ihre Miete, Nahrungsmittel etc. bezahlen können. Diese Menschen haben sich persönlich an uns gewandt, das Geld soll daher auch direkt an sie gehen. Ist es möglich, dass wir als Verein das Geld so verwenden und wenn ja, was müssen wir beachten? Aus der Abgabenordnung wurden wir leider nicht wirklich schlau.. Vielen Dank!

    Lena

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Was steht denn in eurer Satzung in Bezug Verwendungszweck des Vereines?

    Anzeige
    Spezialreport „Der große Satzungs-Check”

    „Der große Satzungs-Check“ führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Bestandteile, Rechtssprechungen und Formulierungen.

    Mit diesem Spezialreport erhalten Sie eine Fülle wertvoller Tipps und Informationen rund um die rechtssichere Formulierung Ihrer Vereinssatzung und erfahren, welche Regelungen zwingend erforderlich enthalten sein müssen und welche sinnvoll und empfehlenswert sind. Zudem bekommen Sie zahlreiche Formulierungsbeispiele, Checklisten und Schnellübersichten.

    Jetzt mehr erfahren »
    Kein Profilbild vorhanden lm204

    Vielen Dank für die Nachfrage!

    In der Satzung steht, dass der Verein ausschließlich gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung verfolgt, insbesondere die Förderung der Hilfe für Flüchtlinge etc.
    Mir macht etwas Sorge, dass in der Satzung auch steht, dass der Satzungszweck insbesondere verwirklicht wird durch die „Organisation und Durchführung und/oder Unterstützung von Hilfs- und Spendenprogrammen in Deutschland und der Europäischen Union für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, Geflüchtete und Vertriebene aus *dem Land, dessen Flüchtlinge wir unterstützen möchten*“.
    Da wir aber unmittelbar Flüchtlinge in einem Nicht-EU-Land stützen möchten, ist das ein Problem?

    Liebe Grüße und Danke!
    Lena

    Kein Profilbild vorhanden Rosa

    Die EU unterstützt auch Flüchtlinge aus einem Nicht-EU-Land. Jetzt kann ich aber nicht sagen welche Länder diese Organisation unterstützt. Unterligen die Flüchtlinge, die ihr unterstützen wollt, den Kriterien dieser Organisation? Sind es politisch, rassisch oder religiös verfolgte Flüchtlinge?
    Wenn nein, dann dürft ihr es schon aus diesem Punkt nicht.

    Tom Tom

    ACHTUNG!! Wenn Ihr ein gemeinnütziger Verein seit, dürft ihr nur an gemeinnützige Organisationen/Vereine oder an mildtätige Organisationen, wie z.B. Kirche, spenden.
    Einzelnen geflüchteten Personen (=Privatpersonen) dürft ihr als gemeinnütziger Verein keine Spenden zukommen lassen. Ansonsten verliert Ihr die Gemeinnützigkeit.

Kostenfrei registrieren und Antwort schreiben
Login für bestehende Nutzer
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.